Academy

PDF

Datenschutzerklärung

Stand: 2018-04-06

1 Allgemeines

Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist das Betreiben unserer Website mit Informationen zu IT-Sicherheits-Schulungen und der Darstellung und dem Angebot von Waren-/Dienstleistungen zu diesem Thema.

Der Server, auf dem diese Internetseite gehosted wird, befindet sich in Frankfurt am Main (Deutschland) und wird von der binsec GmbH, Europa-Allee 52, 60327 Frankfurt am Main betrieben. Genaueres entnehmen Sie bitte https://binsec.com.

2 Server-Log-Files

Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots.

3 Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4 Benutzerkonto (“Account”) & Registrierung

Wenn Sie ein Benutzerkonto auf unserer Website eingerichtet haben, werden Ihre personenbezogenen Daten, welche aus dem jeweiligen Formular ersichtlich sind, zum Zweck der Nutzung unserer Website und der potentiellen Buchung von Schulungen von uns, d.h. der binsec academy GmbH, 4982 Obernberg am Inn, Vormarkt Ufer 50b, verarbeitet. Wir verweisen ebenso auf unsere Nutzungsbedingungen (https://binsec-academy/de/academy/terms/tos/).

Diese Daten werden an die binsec GmbH, Europa-Allee 52, 60327 Frankfurt am Main, ansonsten jedoch an keine weiteren Empfänger weitergegeben.

Diese Daten werden für die Dauer des Nutzungsverhältnisses und in einer Form gespeichert, die Ihre Identifizierung nur so lange ermöglicht, wie es für den Zweck, für den sie verarbeitet werden, erforderlich ist.

Wenn Sie Ihr Benutzerkonto löschen lassen möchten, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Bitte beachten Sie jedoch, dass zumindest bei vorgenommenen kostenpflichtigen Bestellungen für bestimmte Daten Aufbewahrungspflichten (z.B. nach UGB und Steuerrecht) bestehen und wir daher Ihre Rechnungskopie speichern. In diesen Fällen tritt an die Löschung der Daten eine Sperrung. Benutzeraccounts, mit denen keine kostenpflichtigen Leistungen bestellt wurden, und damit zusammenhängende Daten werden in jährlichen Turni dahingehend überprüft, ob eine Löschung der Daten erfolgen kann. Dabei wird insbesondere auch berücksichtigt, ob die Accounts noch aktiv benutzt werden.

5 Vertragsabwicklung

Ihre personenbezogenen Daten, welche aus dem jeweiligen Formular ersichtlich sind, können zum Zweck der Verarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z.B. Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten (Vertragsabwicklung) von uns, d.h. der binsec academy GmbH, 4982 Obernberg am Inn, Vormarkt Ufer 50b, verarbeitet werden. Wir verweisen ebenso auf unsere Teilnahmebedingungen (https://binsec-academy/de/academy/terms/tac/).

Diese Daten werden an die binsec GmbH, Europa-Allee 52, 60327 Frankfurt am Main, ansonsten soweit erforderlich, weitergegeben an:

  • Banken (Zahlungsverkehr)
  • Steuerberater (Rechnungslegung)
  • Inkassobüros (Forderungseintreibung)
  • Rechtsvertreter (Rechtsdurchsetzung)
  • Gerichte (Rechtsdurchsetzung)
  • Verwaltungsbehörden

Diese Daten werden in einer Form gespeichert, die Ihre Identifizierung nur so lange ermöglicht, wie es für den Zweck, für den sie verarbeitet werden, erforderlich ist. Grundsätzlich werden diese Daten am Ende des 7. Jahres nach Verbuchung des letzten Beleges in Bezug auf den abgeschlossenen Vertrag gelöscht; Aufbewahrungsfrist nach § 132 BAO. Gesetzliche/rechtliche Aufbewahrungspflichten oder vertragliche Verpflichtungen z.B. gegenüber Kunden aus Gewährleistung oder Schadenersatz oder gegenüber Vertragspartnern sind eine Grundlage, diese Daten weiterhin zu speichern.

6 Kundenbetreuung und Marketing

Ihre personenbezogenen Daten können aufgrund Ihrer Einwilligung in dem dort angegebenen Umfang zum Zweck der Verwendung für die Geschäftsanbahnung betreffend das eigene Lieferungs- oder Leistungsangebot, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente, wie z.B. Korrespondenz in dieser Angelegenheit (Kundenbetreuung und Marketing, CRM, Newsletter) von uns, d.h. der binsec academy GmbH, 4982 Obernberg am Inn, Vormarkt Ufer 50b, in Österreich verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden an die binsec GmbH, Europa-Allee 52, 60327 Frankfurt am Main, ansonsten jedoch an keine weiteren Empfänger weitergegeben. Die erteilte Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie deren Nutzung zum Versand dieser Emails können Sie bei uns unter Email: info@binsec-academy.com jederzeit widerrufen, oder etwa über den “Austragen”-Link im jeweiligen Email.

7 E-Mail

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden diese Daten von uns gespeichert. Wir tragen Sorge dafür, dass die Daten nach dem Stand der Technik vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter gesichert sind. Beachten Sie jedoch bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

8 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Ihre IP-Adresse wird von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wenn Sie in Ihrem Browser das “Do not track feature” aktiviert haben, wird Google Analytics jedenfalls nicht geladen.

9 Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

10 Google reCAPTCHA

Auf dieser Webseite verwenden wir auch die reCAPTCHA Funktion von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Diese Funktion dient vor allem zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google. Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

11 Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

12 Verantwortlich für den Datenschutz

Verantwortlich für den Datenschutz ist die binsec academy GmbH, 4982 Obernberg am Inn, Vormarkt Ufer 50b, Tel.: +43 720 310399 0, Email: info@binsec-academy.com. Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht erforderlich ist.